« Schaumlöschanlagen »

Schaumlöschanlagen kommen zur Anwendung wo Wasser als Löschmittel ungeeignet ist. Sie werden vorwiegend in chemischen sowie erdölverarbeitenden Betrieben eingesetzt und sind meistens auf ein einzelnes brandgefährdetes Objekt ausgelegt (Objektschutz).

Downloads

Contrafeu

Firmenbroschüre

(3.0 MByte)